Blog - Biermaker & more

Biermaker & more
Biermaker & More
Biermaker & More
Biermaker & More
Biermaker & more
Direkt zum Seiteninhalt
Uhren mit Charakter

Vakubot - Bau des Fussschalters

Biermaker & more
4 Dezember 2021
Zusammenbau des Fusschalters

Der Fusschalter besteht aus folgenden Komponenten:
Halteplatte
Fussplatte
Ventil

Halteplatte
Auf der Halteplatte ( 20 cm x 20 cm) wird der Fusschalter und das Ventil befestigt.

Fussplatte

Die Fussplatte setzt sich ausfolgende Komponenten zusammen
Platte
Achse
zwei M4 Schrauben ( 30 mm )
zwei M4 Muttern

Die Seite auf der sich die Nut befindet muss noch abgerundet werden.

Mit den beiden Schrauben wird die Achse dann an der Fussplatte befestigt.
Später wird sie mit zwei 3mm Holzschrauben an die Halteplatte befestigt.

Ventil
Der Ventilzusammenbau umfasst folgende Komponenten:
Ventilhalter
Ventil
M6 Schraube 35mm mit M6 Schraube
25mm Scheibe
2mm Moosgummidichtung
kleine Feder

Ventil mit Schlauchanschlüssen und Innenansicht

Das Ventil wird in obenstehender Reihenfolge zusammengebaut

hier ist das Ventil geschlossen

hier ist das Ventil geöffnet und untebricht die Saugluft

Jetzt werden die Teile zusammengebaut


Der Ventilhalter wird auf die Halteplatte geschraubt

Danach wird das Ventil in den Ventilhalter gesteckt

Jetzt wird die Fussplatte auf den Ventilhalter gelegt.
Die M6 Schraube geht in  Nut der Fussplatte

Ventil geschlossen - Saugwirkung vorhanden

Ventil geöffnet - Saugwirkung unterbrochen

Gesamtansicht der Komponenten
Vakuumpumpe
Fussschalter
Halteplatte

Anschluss des Ventils

Anbei noch die Dimensionen, die ich gewählt habe



STL Datein für den 3D Drucker




Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt